Willkommen in Farmacialanucia online!

ThermaCare Rücken & Hip

Mehr Ansichten

ThermaCare Rücken & Hip
9,50 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wie ThermaCare Wärme entsteht
Wie bei ThermaCare die Wärme entsteht
Die ThermaCare Wärmentwicklung basiert auf einem einfachen, aber effektiven Naturprinzip: Wärme durch Oxidation, also durch einfaches „R...
ODER
Peninsula FREE Shipping on orders over 90 €
For smaller amount shipping from just 3,99 €
Order by phone:697 47 22 87
Beschreibung

Details

Wie ThermaCare Wärme entsteht

Wie bei ThermaCare die Wärme entsteht

Die ThermaCare Wärmentwicklung basiert auf einem einfachen, aber effektiven Naturprinzip: Wärme durch Oxidation, also durch einfaches „Rosten“. Nur funktioniert diese Oxidation hier sehr viel schneller.

In den Zellen der ThermaCare Wärmeumschläge und Wärmeauflagen befindet sich eine Mischung aus natürlichen Inhaltstoffen: Eisenpulver, Salz, Aktivkohle und Wasser.

Beim Öffnen der Verpackung verbinden sich diese Inhaltsstoffe dann mit dem Luftsauerstoff und setzen so den Oxidationsprozess in Gang. Dabei wird die ThermaCare Wärme erzeugt.

Nach ca. 30 Minuten Erwärmungsphase erreichen die ThermaCare Produkte die ideale therapeutische Temperatur von ca. 40°C. Dieser Wärmegrad kann von den ThermaCare Rückenumschlägen bis zu acht Stunden lang ohne Unterbrechung abgegeben werden, von den Nackenauflagen aufgrund einer technischen Möglichkeit und mehr Eisenpulver sogar bis zu zwölf Stunden lang!

Die besondere Vlieshülle der ThermaCare Produkte reguliert dabei die kontinuierliche Wärmezufuhr und leitet die Wärme direkt zur schmerzenden Körperstelle. Die therapeutische Wärme kann so für die nötige Behandlungsdauer bis tief in die verkrampften Muskel- und Gewebeschichten vordringen und die Schmerzen effektiv da lindern, wo sie entstanden sind.

Die Anwendung ist einfach zu nutzen: anlegen, abwarten und sich entspannen.


Warum ThermaCare?

Tiefenwärme lindert Rücken- und Nackenschmerzen - auch ohne Tabletten

Wärme ist eine seit langem bewährte und natürliche Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie hilft bei Verspannungen sowie bei Muskel- und Gelenkschmerzen, und das bei muskulären Rückenschmerzen mindestens so effektiv wie gängige Schmerztabletten (Paracetamol, Ibuprofen in der rezeptfreien Tageshöchstdosis).

ThermaCare Wärmeauflagen haben eine ergonomische Passform, sind dünn und tragen nicht auf. Sie können sie diskret überall und jederzeit unter der Kleidung tragen. Außerdem schränken Wärmflaschen oder Heizkissen die Bewegungsfreiheit ein. Mit ThermaCare wird alles ganz einfach.


ThermaCare hilft Ihnen jederzeit und überall

Wärme hilft am besten gegen muskuläre Schmerzen, wenn sie mindestens drei Stunden, idealerweise aber acht bis zwölf Stunden, bei ca. 40°C einwirken kann. Herkömmliche Anwendungen wärmen aber nur kurze Zeit und kühlen schnell wieder ab.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 159363.4
Gewicht 0.2000
Hersteller Pfizer
Berechnungsgrundlage new
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Diese Seite benutzt Cookies. Durch die Fortsetzung durch die Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies. Mehr erfahren Sie hier.