Alle unsere Aufmerksamkeit auf die Mängel, oder die Teile unseres Körpers konzentriert, sind wir nicht in der Lage, wie Schwimmer oder die Brüste zu akzeptieren. Wir müssen erkennen, hängt daher, dass Schönheit stark auf Psychologie.

Eine Umfrage von LaClinique auf einer Stichprobe von 250 Männern und 1000 Frauen ergab, dass mehr und mehr Menschen sind für die plastische Chirurgie zu drehen.

In Italien und Deutschland, fragen die Leute oft den plastischen Chirurgen, öfter berührt auf die Brüste, aber in Spanien, beginnt die Anwendung der Operation im unteren Rücken, die als gluteoplasty bekannt ist hervorzuheben. Was wir wirklich wollen ist Spanisch eine harte Runde ass.

Heute kann jeder Körperteil wieder aufgebaut werden, aber ist es wirklich notwendig, um durch den plastischen Chirurgen gehen, um unsere Probleme, die die meiste Zeit gibt es nur kosmetischer Natur? Lösen

Dieses Verhalten ist für die Modelle vorgeschlagen, uns täglich von den Medien, die uns wollen einen perfekten Körper zu machen verbunden, auch im Alter und dass man nicht mit körperlicher Übung, sondern sich unters Messer zu tun.

Meiner Meinung nach, und ich bei den meisten Menschen raten, sollte eine Operation nur im Falle von Verletzungen oder Krankheiten, die wesentlich in der Chirurg die Intervention war eingesetzt werden, aber das ist ein Wunschtraum in der heutigen Gesellschaft.

In kurzen, jetzt meinen Arsch ist zu einem wichtigen Teil unseres Körpers fähig ist, betrieben. Der Betrieb wird durch eine neue Technik, die die Form des Gesäßes ändert, durch die Einfügung unter die Haut des Aufhängungsdrähte aus Materialien, biokompatiblen und vollständig resorbiert werden hergestellt durchgeführt.


Fotografía por Titus36 (de:Image:Ass.jpg) [CC-BY-SA-2.5], undefined